Am Newsletter anmelden

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Top Beiträge

B2B E-Commerce 05.05.2022 2 Min. Lesezeit

Webinar: Composable Commerce – 31.05.2022 | 16.00 Uhr

Schnell neue Vertriebsmodelle einführen und weiterentwickeln? Dafür braucht es mehr als guten Willen und ein ...

In eigener Sache 09.03.2022 2 Min. Lesezeit

Partnerschaft zwischen BigCommerce und Steireif

Wir kooperieren ab sofort mit BigCommerce, dem Anbieter der gleichnamigen SaaS-eCommerce Lösung, um unseren Kunden ...

Nie mehr E-Commerce News verpassen – Jetzt abonnieren!

Handbuch Online-Shop – 3. Auflage

2 Min. Lesezeit Daniel Becker 12.01.2022
Handbuch Onlineshop

Technologische Neuerungen, verändertes Kundenwünsche und Nutzerverhalten, neue Services – im E-Commerce tut sich wie immer viel. Das macht es Shopbetreibern und E-Commerce Verantwortlichen aber nicht leichter, auf der Höhe der technischen und geschäftlichen Trends zu bleiben. Aber wir wissen Rat: Passend zum Start ins neue Jahr können Sie sich auf die neue, dritte Auflage des „Handbuch Online-Shop“ freuen, die wieder im Rheinwerk-Verlag erschienen ist. Mit diesem Standard-Werk zu E-Commerce, Shopaufbau und Weiterentwicklung werden Ihnen keine aktuellen Entwicklungen und Potenziale entgehen.

Handbuch Online-Shop – der Leitfaden für Shopbetreiber

Im Handbuch finden Leser alles, was Sie für den Betrieb eines Online-Shops benötigen: von den ersten Schritten beim Shopaufbau über wichtiges Usability- und Marketing-Wissen bis hin zu wertvollen Tipps, damit Sie rechtliche und buchhalterische Hürden nehmen können. So kann man sich den unzähligen Herausforderungen und Aufgaben im E-Commerce problemlos stellen. Natürlich wird der Leser auch über neueste Trends und Lösungen informiert, über rechtskonformes Handeln insbesondere DSGVO oder in speziellen Kapiteln über Methoden und Best Practices bei Kundensupport, Content-Marketing und B2B-E-Commerce.

Themenübersicht

Welche Inhalte erwarten Sie im Handbuch Online-Shop?

  • Analysieren, vorbereiten, starten
  • Technische Lösungen und Möglichkeiten
  • Marktplätze und Shop-Lösungen
  • Kunden zum Kaufen animieren
  • Design und Usability
  • Erfolgskriterium Versand und Kundensupport
  • Zahlungssysteme
  • Integration in die IT-Landschaft
  • Content-Marketing
  • Social Media Monitoring
  • Omnichannel als Erfolgsmotor
  • Gütesiegel und Auszeichnungen
  • Conversion messen und optimieren
  • Social- und Mobile-Commerce

Verlosung: Handbuch Online-Shop – 3. Auflage

Mit der dritten Auflage haben die Autoren Alexander Steireif, Rouven Alexander Rieker und Markus Bückle die Inhalte aber nicht nur an die aktuellen technologischen und Sales-seitigen Entwicklungen angepasst. Ganz neu hinzu gekommen ist beispielsweise das Thema B2B E-Commerce, da mittlerweile immer mehr Unternehmen im Geschäftskunden-Umfeld in den Online-Direktvertrieb ihrer Leistungen einsteigen oder den nächste Professionalisierungsschritt gehen.

Umso mehr freuen wir uns, das wir mit der Unterstützung des Rheinwerk Verlages 3 gedruckte Ausgaben der 3. Auflage unter unseren Lesern verlosen können. Verraten Sie uns in den Kommentaren bis zum 31.01.2022 einfach, was Sie als größte Herausforderung im E-Commerce sehen. Dabei ist es egal, ob Sie aus persönlicher Erfahrung schreiben oder sich einfach zur Fragestellung in einer ruhigen Minute einige Gedanken gemacht haben.

Handbuch Onlineshop 3. Auflage
Die dritte, vollständig überarbeitete und ergänzte Auflage des Handbuch Online-Shop

Aus den Kommentatoren ziehen wir drei Gewinner, die dann Anfang Februar von uns informiert werden.

Kommentare

6 Antworten zu “Handbuch Online-Shop – 3. Auflage”

  1. Hallo Herr Steireif,

    ein interessanter Artikel und sicherlich ein interessantes Buch. Ich würde mich sehr freuen über ein Exemplar. Gerade im B2B E-Commerce kann ich sicherlich noch etwas lernen.

    Freundliche Grüße
    Anja Sieweke

  2. Hallo Herr Steireif,
    herausfordernd für kleinere Unternehmen finde ich, dass ständig mehr Zeit (abseits vom Tagesgeschäft) für den Webshop aufgewendet werden muss. Die Technik, Designs und Trends im Onlinebusiness entwickeln sich immer schneller. Wünschenswert wären mehr bezahlbare Shopsysteme, mit denen sich ein Webshop für B2B und B2C ohne riesigen Aufwand realisieren lässt.
    Beste Grüße
    Philipp Vacano

  3. Guten Tag Herr Steireif,
    ich denke eine der größten Herausforderungen bei der Skalierung eines Online-Shops ist die Automatisierung von Prozessen. So kann das unbezahlbarste Gut gewonnen werden: Zeit.
    Freundliche Grüße,
    Stephan Meiners

  4. Hallo Herr Steireif,

    E-Commerce Projekte haben viele Bestandteile, jeder einzelne ist für eine unerfahrene Organisation eine Herausforderung an sich. Was aber alles vereint ist der Faktor Mensch. Die Beteiligten für das Projekt zu gewinnen, auf gemeinsame Ziele, Vorgehensweisen und Erfolg zu unterstützen, dabei Veränderungen aber als Chance und nicht als Bedrohung zu begreifen.

    Viele Grüße
    Ronny Lindenau

  5. Hallo Alexander,
    Nach meiner Erfahrung aus einigen größeren eCommerce Projekten ist die größte Herausforderung die Diskrepanz zwischen den Erwartungen der diversen Stakeholder und der Komplexität der tatsächlichen technischen Implementierung. In diesem Spannungsfeld steckt viel Konfliktpotenzial und es ist eine große Herausforderung für Projektleiter, permanent „Brücken zu bauen“ 😉
    Viele Grüße
    Tania

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert