Gastartikel: Datengetriebenes Online-Marketing – Planung, Steuerung und Auswertung mithilfe von E-Commerce-Controlling

Die stetig zunehmende Konkurrenz, ein bis auf die Spitze getriebenes Nischendenken sowie die grundlegende Professionalisierung des E-Commerce führen zu einer noch nie da gewesenen Komplexität in den verschiedensten E-Commerce-Disziplinen. Besonders gilt dies für die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen.

"Ohne die konstante Analyse und Optimierung der verschiedenen Marketing-Maßnahmen besteht für Unternehmen die große Gefahr, Kampagnen zu fahren, die letzten Endes mehr Geld kosten, als sie einbringen. Der Schlüssel für ein erfolgreiches Online-Marketing liegt in der kontinuierlichen Datenerfassung, Auswertung und Optimierung. Getreu dem Motto „Zahlen lügen nicht“ sollten Entscheidungen ausschließlich auf Basis von gewonnenen Fakten getroffen werden.