Am Newsletter anmelden

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Top Beiträge

B2C E-Commerce 20.01.2021 6 Min. Lesezeit

Shopware – Das bessere Magento?

Ist Shopware wirklich das neue Magento, oder handelt es sich einfach um eine Alternative? Eine Alternative, wie es ...

Digitalisierung 13.01.2021 7 Min. Lesezeit

5 fatale Irrtümer bei Schnittstellen und Anbindungen in E-Commerce Projekten

An welchen Stellen entsteht innerhalb von E-Commerce Projekten die Komplexität, die unserer Meinung nach gar nicht ...

Nie mehr E-Commerce News verpassen – Jetzt abonnieren!

11 Tipps für Ihren Start in den E-Commerce: Stellenwert bestimmen

1 Min. Lesezeit Alexander Steireif 15.01.2018
11 Tipps für mehr Erfolg im E-Commerce

Im E-Commerce gibt es viele Dinge zu beachten, speziell wenn Sie neu mit einem Online-Shop (durch)starten. Um den Einstieg zu erleichtern möchte ich Ihnen mit 11 Tipps & Tricks zu verschiedensten Themen weiterhelfen. Heute: den Stellenwert des E-Commerce im Unternehmen bestimmen. Mehr Tipps erhalten Sie in meinem kostenfreien E-Book: 77 Tipps für mehr Erfolg im Onlinehandel.

Bestimmen Sie den Stellenwert des E-Commerce!

Noch bevor es an die Planung und Ausarbeitung eines Konzepts geht, sollten Sie im Vorfeld, zumindest grob, bestimmen welchen Stellenwert der Online-Shop in Ihrem Unternehmen hat.

Handelt es sich um den einzig vorhandenen Vertriebskanal? Soll der Online-Shops als zusätzlicher, also unterstützender Vertriebskanal, agieren? Oder geht es bei der Einführung des Online-Shops ausschließlich um die Prozesskostenreduzierung? Idealerweise erfüllt Ihr Online-Shop sowohl das Ziel Neukunden zu akquirieren, Bestandskunden ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten und dabei die Prozesskosten zu senken.

Überlegen Sie sich gut, auf welches Ziel Sie den Schwerpunkt legen. Ihr Ziel beeinflusst die Anforderungen an den Online-Shop, sowohl im Bezug auf die Technik wie auch Usability und Vermarktung! Den Stellenwert können wir auch gerne gemeinsam in einem Strategie-Workshop in Ihrem Unternehmen erarbeiten.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.