Skip to content
Unternehmen
Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Mission im E-Commerce & Digitalen Vertrieb.
Unternehmensberatung
Für Agenturen, Systemhersteller und Affiliates bieten wir spannende Kooperationsmöglichkeiten.
33 Gute Gründe
Überzeugen Sie sich von den Vorteilen einer gemeinsamen Zusammenarbeit. 33 gute Gründe, die dafür sprechen.
Karriere bei Steireif
Werden Sie Teil unserer Mission und helfen Sie uns den Vertrieb in Deutschland zu digitalisieren.
Partnernetzwerk
Starke und etablierte Partnerschaften helfen uns dabei, das für Sie beste Ergebnis zu erzielen.
Agentur vs. Beratung
Agentur vs. Beratung? Viel mehr ergänzen wir Leistungen von Online-Marketing & E-Commerce Agenturen.
Mediaroom
Innerhalb der Steireif Academy können Sie bequem auf unsere Trainings und Kurse zugreifen.
Steireif Academy
Innerhalb der Steireif Academy können Sie bequem auf unsere Trainings und Kurse zugreifen.
Maschinenbau

Maschinenbau

24:7 Kundenmehrwert

Der Maschinenbau ist die Kernindustrie, die in Deutschland eine wichtige Rolle für die Wirtschaft spielt. Die Implementierung einer E-Commerce-Strategien ist mittlerweile für Unternehmen aus dem Maschinenbau unverzichtbar geworden. Die Digitalisierung des Vertriebs im Maschinenbau eröffnet vielfältige Chancen, um Kosten zu senken, Umsätze zu steigern und Ressourcen zu schonen.

Doch welche Chancen bietet der E-Commerce?

  • Unterstützung des Außendienstes
  • Kostensenkung und Prozessoptimierungen
  • Steigerung von Umsätze
  • Höhere Kundenbindung
  • Self-Service Ansätze für den Bestandskunden
  • Erweiterung des Geschäftsmodells

Der Aufbau von E-Commerce Portalen oder Webshops kann dabei helfen, Prozesse zu digitalisieren bzw. zu automatisieren. Dadurch entstehen Kostensenkungen, aber auch die Kundenzufriedenheit steigt zwangsläufig. Durch die Abkehr vom Fax und Telefon und der Nutzung von Self-Service Portalen bieten sich für Kunden komplett neue Möglichkeiten. 

Digitale Strategien im Maschinenbau sind aber auch mit Herausforderungen verbunden. Fehlendes Know-how, die Auswahl der richtigen Shopsysteme, Datenintegrität, den Schutz vor Cyberangriffen oder die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells sind nur einige der Hürden, die Unternehmen überwinden müssen. Dennoch ist es möglich, diese Herausforderungen zu bewältigen und Erfolg im digitalen Zeitalter zu erzielen.

Der zunehmende Druck in den E-Commerce zu gehen erfordert von Unternehmen innovative Lösungen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Vor allem im B2B-Bereich spielt E-Commerce also eine immer wichtigere Rolle. Maschinenbauer müssen sich bewusst sein, dass Kunden heutzutage online nach Lösungen suchen und erwarten, dass der Maschinenbau diese digitalen Kanäle bedient.

Laut einer Studie von Roland Berger und Google, schließen 57 Prozent den Online Einkaufsprozess im B2B-Umfeld bereits ab, bevor überhaupt ein Vertriebsmitarbeiter kontaktiert wird. Dies ist ein weiterer elementarer Grund, weshalb Maschinenbauunternehmen eine gut integrierte E-Commerce Strategie besitzen sollten.

Die Schaffung einer neuen digitalen Plattform ermöglicht Unternehmen, ihre Maschinenbauexpertise zu präsentieren und gleichzeitig einen umfassenden Service anzubieten, um somit auch die Kundenbindung zu stärken. Dies beinhaltet auch die Bereitstellung von Informationen und After-Sales-Support. Es liegt in der Verantwortung der Unternehmen, diese Schlüssel zum Erfolg zu erkennen und aktiv umzusetzen.

Was heißt das genau? Mithilfe von effizienten Verbindungen aller Systeme und Kanäle, steht eine vorteilhafte Datengrundlage zur Verfügung, um Kunden-Personas sowie Customer Journey Maps zu entwickeln und Kampagnen zielgerichteter auszuspielen. Zudem profitiert der Vertrieb ebenfalls dank aktuellen Stammdaten von einer kompletten 360-Grad Sicht auf den Kunden, hat eine Übersicht auf alle Produkte und Bestellungen und kann an komplizierten Punkten eingreifen und individuelle Angebote unterbreiten. Genauso sind Explosionszeichnungen aller Maschinen samt technischen Daten ohne lange Suche in Echtzeit verfügbar. Dies bietet dem Kunden mehr Schnelligkeit, Transparenz und  Effizienz. 

Der Maschinenbau ist traditionell eher konservativ und auf den Vertrieb von physischen Produkten ausgelegt. Die Auswirkungen der digitalen Transformation sind jedoch nicht zu leugnen, und Unternehmen müssen sich anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Oftmals verfügen Unternehmen über veraltete IT-Infrastrukturen, die nicht mit den Anforderungen des E-Commerce schritt halten können. Es ist wichtig, in moderne Technologien zu investieren und eine ganzheitliche Lösung zu finden, die alle relevanten Bereiche abdeckt.

Der E-Commerce hilft dem Maschinenbau ins digitale Zeitalter zu gelangen. Der Schlüssel liegt in der Anpassungsfähigkeit und dem Willen, Veränderungen anzunehmen.

Vorteile für Ihr Unternehmen und für Ihre Kunden

Wie Sie vom E-Commerce profitieren

PERFORMANCE MARKETER
Markterweiterung

Digitale Vertriebskanäle ermöglichen Maschinenbauunternehmen, ihre Produkte weltweit anzubieten, ohne physisch präsent sein zu müssen. Dies eröffnet Zugang zu neuen Märkten und Kundensegmenten, was das Wachstumspotenzial erheblich steigert.

24/7 Verfügbarkeit
24/7 Verfügbarkeit
Durch E-Commerce können Maschinenbauunternehmen rund um die Uhr ihre Produkte verkaufen. Kunden profitieren von der Flexibilität, zu jeder Tageszeit und ohne geografische Einschränkungen einkaufen zu können.
Gezieltes Marketing
Kundenzugang und Feedback

Digitale Kanäle erleichtern den direkten Kontakt zu Endkunden, was wertvolles Feedback zu Produkten und Dienstleistungen liefert. Diese direkte Rückmeldung ermöglicht es, Angebote schneller und gezielter anzupassen.

Effizienzsteigerung
Neue Produkte
E-Commerce senkt die Barrieren für die Einführung neuer Produkte auf dem Markt. Ohne die Notwendigkeit physischer Vertriebsstrukturen können Maschinenbauunternehmen Innovationen schneller und kosteneffizienter anbieten.
Geschäftsmodell
Skalierung Geschäftsmodell
Webshops bieten eine hervorragende Skalierbarkeit, was besonders für wachsende Unternehmen im Maschinenbau von Vorteil ist. Sie können ihr Angebot flexibel anpassen und erweitern, ohne in Erhöhung der Vertriebskosten investieren zu müssen.
Branding
Serviceangebote
Der digitale Vertrieb ermöglicht innovative Servicekonzepte wie Online-Support, virtuelle Inbetriebnahmen oder Fernwartung. Dies steigert nicht nur die Kundenzufriedenheit, sondern eröffnet auch neue Umsatzquellen durch digitale Serviceleistungen.
E-Commerce Beratung, Consulting as a Service & Wissensvermittlung

Die passenden Produkte für Ihre Branche

Für Entscheider aus dem Maschinenbau

In 7 Schritten zum Kundenportal

Im Maschinenbau geht es im E-Commerce und digitalen Vertrieb nicht nur darum, die Transaktion, sprich den Verkauf, digital abzubilden. Kundenservice, Prozessoptimierung, Entlastung von Mitarbeitern und Self-Service Funktionen spielen oftmals eine größere Rolle als der reine Verkauf von Produkten.

In 7 Schritten zum Kundenportal

Informationen aus dem E-Commerce & Digitalen Vertrieb

Neuigkeiten aus dem Blog