Skip to content

Wachstum. Umsatz. Profitabilität.

Nehmen Sie das Zepter selbst in die Hand und heben Sie Ihren E-Commerce auf das nächste Level. Mit unserem innovativen Mix aus E-Learning und E-Consulting haben Sie das perfekte Paket für einen nachhaltig erfolgreichen E-Commerce.

Die größten Herausforderungen von Unternehmen im E-Commerce

TOUCH
Abhängigkeit von Agenturen
Abhängigkeit von Agenturen

Agenturen kosten Geld und lassen oft auf sich warten. Aber auch ansonsten müssen Sie sich von Partnern so unabhängig wie möglich machen.

TOUCH
Mitarbeiterentwicklung
Mitarbeiterentwicklung Durch unser E-Learning können Sie Ihre Mitarbeiter gezielt und effizient weiterentwickeln.
TOUCH
Kosten- & Optimierungsdruck
Kosten- & Optimierungsdruck Mit unserer Praxiserfahrung vermeiden Sie teure Fehler, treffen fundierte Entscheidungen und ersparen sich überteuerte Seminare oder Trainings.
TOUCH
Alleinstellungsmerkmale
Alleinstellungsmerkmale

Immer weniger Online-Shops haben wirkliche USPs d.h. Alleinstellungsmerkmale. Das ist aber die Basis für den Erfolg.

TOUCH
Systemlandschaft
Systemlandschaft

Wenn Systeme fehlen oder auf die falschen Lösungen gesetzt werden, führt dies zwangsläufig zu horrenden Kosten und Problemen.

TOUCH
Wirtschaftlichkeit
Wirtschaftlichkeit

Viele Online-Shops bzw. Unternehmen leiden unter einer schlechten Wirtschaftlichkeit. D.h. man arbeitet zwar, aber nicht oder nur knapp kostendeckend.

Innovatives E-Learning mit Live-Calls & Networking

Unsere Lösung: Der perfekte E-Commerce

Der perfekte E-Commerce ist eine Mischung aus E-Learning und E-Consulting. Unsere Business Consulting Erfahrung aus den letzten 20 Jahren sind in ein ultimatives Training geflossen, woraus über 1200 Videos und 120 Stunden Content entstanden ist. Checklisten, Vorlagen und Dokumente runden dies ab. Zudem bieten wir wöchentliche Live-Calls und eine geschützte Community zum Networking und Austausch.

Der perfekte E-Commerce

Content, Austausch & Interaktion

Sie profitieren von folgenden Leistungen

Unser Produkt "Der perfekte E-Commerce" besteht aus drei Leistungssäulen. Neben einem umfangreichen eTraining innerhalb unserer Academy können Sie sich mit weiteren Online-Shop Betreibern, E-Commerce Verantwortlichen und Entscheidern austauschen. Zudem gibt es ein wöchentliches Live-Calls inklusive Q&A in dem Sie Ihre Fragen und Themen einbringen können.

Videos & Academy Zugriff Mehr als 1200 Videos, über 120 Stunden Video-Content sowie Aufgaben, Checklisten, Linklisten und eine Menge Vorlagen.  
Networking & Austausch Tauschen Sie sich mit anderen E-Commerce Entscheidern, Shop-Betreibern und Verantwortlichen in einem geschlossenen Bereich aus.  
Live-Calls Einmal pro Woche finden Live-Calls statt. Sie können sowohl im Vorfeld wie auch während des Live-Calls Fragen stellen und diskutieren.  
Diese Inhalte stecken in unserem Online-Training

Videos & Academy

Das Rückgrat von "Der perfekte E-Commerce" besteht in unserem umfangreichen eLearning. Wir haben die Inhalte modular, aber dennoch mit einem roten Faden aufgebaut. Sie können  das gesamte eLearning durcharbeiten, dann erhalten Sie den größten Mehrwert. Alternativ können Sie aber auch gezielt auf die Module und Inhalte zugreifen, die Sie jetzt im Moment benötigen bzw. am wichtigsten sind. Innerhalb unserer E-Commerce Academy können Sie dabei auf alle Inhalte problemlos und einfach zugreifen.

1. Einleitung

Im ersten Modul erhalten Sie einen umfassenden Ein- und Überblick über den E-Commerce sowie weiterführende Informationen zur Nutzung des Trainings.

Überblick über die Inhalte:

  • Herzlich Willkommen
  • So nutzt du den Kurs
  • Ein Plädoyer für den E-Commerce
  • B2B vs. B2C vs. B2X vs. D2C
  • E-Commerce Erfolgsgeschichten
  • Worauf wartest du noch?
2. Status Quo & Digital Readiness Check

Finden Sie in diesem Modul heraus, wo Sie gerade mit Ihrem Unternehmen im E-Commerce stehen. Wie gut sind Sie tatsächlich aufgestellt und wo gibt es Schwächen, die es zu optimieren gilt?

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • E-Commerce Reifegradmodell
  • Status Quo ermitteln
  • Bad & Best Practices
  • Self Assesment
  • Zusammenfassung und Fazit
3. E-Commerce-Strategie und Zielsetzung

Nur wenn Sie über eine passende Strategie verfügen, kann später die Umsetzung gelingen. In diesem Modul beleuchten wir den E-Commerce primär aus der betriebswirtschaftlichen und strategischen Brille.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Zielsetzung der E-Commerce-Strategie
  • Geschäftsmodelle
  • Betriebsmodelle (für KMUs)
  • Marktanalyse
  • Wettbewerbsanalyse
  • Positionierung
  • Alleinstellungsmerkmale
  • Pricing und Preisgestaltung
  • Business Case Betrachtung
  • Vertriebs- und Absatzkanäle
  • Fazit
4. Finanzierung & Liquiditätsmanagement

E-Commerce Projekte werden perspektivisch teurer und nicht nicht wirklich günstiger. Daher benötigen Sie eine seriöse und passende Finanzierung, aber auch der Zugriff auf Fördermittel kann für Sie sinnvoll sein.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Allgemeines
  • Fördermittel
  • Leasing
  • Beteiligungen
  • Finanzierung
  • Fazit
5. Umsetzung von E-Commerce-Projekten

Durch die Wahl der falschen E-Commerce Lösung, des falschen Implementierungspartners oder der falschen Vorgehensweise kann unglaublich viel Budget "versenkt" werden. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie diesen Fehler nicht machen.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Anforderungsmanagement
  • E-Commerce Systemlandschaft
  • Make or Buy Decision
  • Strukturierte Systemauswahl
  • Strukturierte Auswahl von Agenturen
  • Durchführung von Pitches
  • Projekt- und Dienstleistungssteuerung
  • Vertragsverhandlungen
  • Qualitätssicherung
  • Test-Phasen & Going-live
  • Fazit
6. User Experience, Usability & Features

Durch die Wahl der falschen E-Commerce Lösung, des falschen Implementierungspartners oder der falschen Vorgehensweise kann unglaublich viel Budget "versenkt" werden. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie diesen Fehler nicht machen.

Überblick über die Inhalte:

  • .
7. Conversion-Optimierung

Traffic ist wichtig, eine gute Conversion-Rate hat aber einen höheren Hebel. Erfahren Sie, was Ihr Webshop Onsite leisten muss, um möglichst viele Nutzer zu begeistern.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Strukturierte Analyse des Webshops
  • Kaufpsychologie/Kaufentscheidung
  • UX-Nutzererfahrung und Shop Funktionen
  • Performance Optimierung
  • Gütesiegel und Kundenbewertungen
  • Kundenvertrauen aufbauen
  • Produktinszenierung
  • E-Mails
  • A/B Testing
  • Fazit
8. Sichtbarkeit & Reichweite

Die Sichtbarkeit ist ein relevanter Faktor, der über Ihren Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Nur wenn Sie sichtbar sind, können Sie Umsätze generieren und nachhaltig wachsen.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Werbeplattformen ermitteln und evaluieren
  • Preissuchmaschinen
  • Facebook Ads
  • Google Ads
  • TikTok Ads
  • LinkedIn Ads
  • Influencer Marketing
  • Content Marketing
  • SEO
  • SEA
  • Affiliate Marketing
  • Lead-Generierung
  • Newsletter Marketing
  • Fazit
9. Digitale Beratungsansätze

Speziell in komplexen B2B Geschäftsmodellen steht nicht die Transaktion im Fokus, sondern die digitale Beratung und der digitale Angebotsprozess. In diesem Modul beleuchten wir genau diese Themen.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Live-Chat
  • Virtuelle Produkttestings
  • Lead Generierung durch digitale Beratung
  • Webinare und Tutorials
  • Fazit
10. Marketing Automation

Marketing Automation hilft nachhaltig Umsätze, aber auch die Kundenzufriedenheit zu steigern, in dem automatisiert zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Botschaften platziert werden.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • E-Mail Kampagnen
  • Newsletter
  • Automatisierte Informationsbeschaffung
  • Blog Beiträge
  • Automation Tools
  • Fazit
11. Mutli Channel Distribution

Ihr Webshop ist nur ein Kanal, über den Ihre Kunden einkaufen können. Heut zu Tage ist es wichtiger denn je, auf allen Kanälen aktiv zu sein. Sie müssen dort sein, wo Ihre Kunden sind.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Marktplätze
  • Preissuchmaschinen
  • Webshop
  • Mobile Apps
  • Offline-Präsenzen
  • Kooperationen mit anderen Unternehmen
  • Fazit
12. Prozesse und Unternehmensstruktur

Profit ist das Ergebnis aus Umsatz minus Kosten. Zu selten wird die Kostenseite beleuchtet, doch gibt es hier durch bessere Prozesse und ein gutes Controlling Möglichkeiten Kosten einzusparen.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Ressourcen Management
  • Überwachung / Controlling
  • Data Mining
  • Automatisierungen
  • Fazit
13. Change Management

E-Commerce bedeutet für Unternehmen in der Regel große Veränderungen. Das bezieht sich auf Stellen, Positionen, Aufgaben und die Art, wie mit Kunden interagiert werden. Diese Umstellungen und Änderungen müssen "gemanagt" werden.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Stufen- & Phasenmodelle 
  • Management by Objectives
  • Management by Delegation
  • Management by Exception
  • OKR – Objectives and Key Results
  • Fazit
14. Erfolgsmessung und Auswertung

Wie erfolgreich sind Sie eigentlich? Eine valide Antwort auf diese Frage liefern Zahlen. Doch diese müssen erst einmal systematisch erfasst und ausgewertet werden.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Kennzahlen
  • Auswertung
  • Web Analyse
  • Screen Recorder
  • Google Analytics
  • Kennzahlen und Erfolgsanalysen
  • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Fazit
15. Versand & Logistik

Amazon legt mit dem Same Day Delivery die Latte sehr hoch, doch so hoch müssen Sie gar nicht springen. Dennoch gibt es viele Chancen und Möglichkeiten innerhalb der Logistik und des Versands.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Logistikdienstleister
  • Versandmethoden
  • Rückgaberecht
  • Stornoquote
  • Berechnung der Logistikkosten
  • Eigenes Lager oder Streckengeschäft
  • Fazit
16. Zahlungsabwicklung

Die Wahl der richtigen Zahlungsmethoden entscheidet über die Conversion-Rate, aber auch über Ihre Kosten. Umso wichtiger, einen tiefen Blick in das Thema Zahlungsabwicklung zu werfen.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Zahlungsarten
  • Payment Service Provider (PSP)
  • Der Passende Payment Provider
  • Fazit
17. Kundenbeziehungsmanagement

Der Customer Lifetime Value (CLV) Ist der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg im E-Commerce. Einen hohen CLV erzielen Sie aber nur dann, wenn Sie äußerst zufriedene Kunden haben.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Der perfekte Kundensupport
  • Ticketsysteme
  • Erfolgsfaktor Kundenzufriedenheit
  • Virtual Assistance
  • Kundenbindung und Loyalität
  • Fazit
18. Human Ressources & Recuriting

In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie sich und Ihr Team perfekt organisieren, Mitarbeiter richtig führen, die richtigen Mitarbeiter finden und mehr Struktur in Ihren Alltag bekommen.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Das perfekte E-Commerce Team
  • Mitarbeiter richtig Führen
  • Projektplanung und Verantwortlichkeiten
  • Recruiting
  • Fazit
19. Zukunft im E-Commerce

Der E-Commerce entwickelt sich konstant weiter, in diesem Modul finden Sie vor allem Themen die sich auf Zukunftsthemen beziehen, wie AI, KI und aktuelle Trends.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Aktuelle Trends
  • KI-Tools
  • Headless und API-First
  • Gamification
  • Nachhaltigkeit im E-Commerce
  • AR, VR & Live-Shopping
  • Fazit
20. Wachstumsstrategien

Wachstum erzielen Sie nicht nur durch die Optimierung der CR. Viel mehr geht es in diesem Modul darum, wann und wie Sie internationalisieren sollen, wann anorganisches Wachstum sinnvoll ist und welche Möglichkeiten Sie insgesamt haben.

Überblick über die Inhalte:

  • Einleitung und Einführung
  • Anorganisches Wachstum
  • Organisches Wachstum
  • Internationalisierung
  • Entwicklung zusätzlicher Brands & Shops
  • Fazit
21. Schlusswort

Jedes Training geht einmal zu Ende. Auch unser Online-Training. Daher erhalten Sie abschließend nochmals einen Überblick über die relevanten Informationen und sind nach diesem Modul bestens ausgebildet und bereit für den E-Commerce!

Überblick über die Inhalte:

  • Viel Erfolg im E-Commerce
  • Überblick über Bonusmaterial
  • Feedback & Kontaktaufnahme
22. Roadmap

...

Überblick über die Inhalte:

  • ...
23. Bonusmaterial

In diesem Modul bündeln wir alle zusätzlichen Inhalte, die in keines der vorherigen Module passen.

Überblick über die Inhalte:

  • Vorlagen
  • Checklisten
  • Zusätzliche Videos
  • How-tos
  • Wichtige Quellen und Links
  • Tools und Lösungen

Impressionen aus der Academy

Innerhalb der Academy haben Sie mit Ihrem Benutzer Zugriff auf alle Inhalte. Der Fortschritt wird erfasst und erlaubt ein effizientes Durcharbeiten der Themen. Durch die Multi-User-Fähigkeit können Sie für Ihre Organisation beliebig viele Benutzer verwenden.
Themen und Inhalte der Live-Calls

Wöchentliche Live-Calls

Verschiedene Experten aus der E-Commerce Branche teilen ihr Wissen im Rahmen eines wöchentlichen Live-Calls. Der Zugriff erfolgt dabei via klickmeeting. die einzige Voraussetzung ist ein Browser und Internetanschluss (Apps für Android und iOS sind vorhanden). Die Aufzeichnungen stehen Ihnen anschließend in Ihrem Mitgliedsbereich zur Verfügung.

1. Donnerstag im Monat ab 17 Uhr

Daniel Becker

Online-Marketing im E-Commerce

Steigerung der Sichtbarkeit mit Hilfe von Online-Marketing wie Google Ads, Meta Ads, TikTok etc.

2. Donnerstag im Monat ab 11 Uhr

Alexander Steireif

Systeme und Prozesse

Optimierung der internen Abläufe mittels automatisierter Prozesse, Tools und Werkzeuge.

3. Donnerstag im Monat ab 17 Uhr

Markus Bückle

Open Q&A (Questions and Answers)

Stellen Sie uns die Fragen, die Sie am meisten beschäftigen. Ganz gleich um welches Thema innerhalb des E-Commerce es sich handelt.

4. Donnerstag im Monat ab 11 Uhr

Alexander Steireif

News, Trends & Deep Dive

Neuerungen im E-Commerce, Trends und Entwicklungen die man berücksichtigen muss.

E-Commerce Experten in den Live-Calls

Die Live-Calls werden von unterschiedlichen Experten durchgeführt. Jeder Experte verfügt dabei über eine jahrelange Erfahrung in seinem Spezialgebiet und kann somit auch gezielt auf Ihre Fragen und Themen eingehen. Gerne können Sie uns im Vorfeld zu den Live-Calls Ihre Fragen und Themen zukommen lassen. Eine Aufzeichnung der Live-Calls finden Sie zudem in Ihrem Mitgliederbereich.
Alexander Steireif
Alexander Steireif Geschäftsmodelle & Systeme
Markus Bückle
Markus Bückle Shop-Betrieb & Operations
Daniel Becker
Daniel Becker Sichtbarkeit & Online-Marketing
Ein starker Austausch mit Gleichgesinnten

Networking mit Gleichgesinnten

Neben der Möglichkeit Fragen bei den Live Sessions zu stellen erhalten Sie zudem die Möglichkeit untereinander zu networken, d.h. sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Telegram

Weiterbildung, Training, Schulung & Coaching

Erfahren Sie, was unsere Kunden sagen

Bewertung 01
TOUCH
Bewertung 02
TOUCH
Bewertung 03
TOUCH
Bewertung 04
TOUCH
Bewertung 05
TOUCH
Bewertung 06
TOUCH
Bewertung 07
TOUCH
Bewertung 08
TOUCH
Bewertung 09
TOUCH
Dank der professionellen und umfassenden Analyse unseres E-Commerce Konzeptes konnten wir uns auf die wirklich geschäftskritischen Faktoren fokussieren, haben unser Risiko, falsche Technologieentscheidungen zu treffen, verringert und werden im folgenden Projekt deutlich Zeit sparen.
Mathias Saalwächter
Mathias SaalwächterIT Business Process Specialist und Projektverantwortlicher
Die Zusammenarbeit mit Alexander hat sich gelohnt. Ohne seine kompetente Beratung hätte unser Projekt wesentlich länger gedauert, wäre teurer geworden und nicht so erfolgreich.
Wolfgang Deckart
Wolfgang DeckartGeschäftsführer
Das Team der Alexander Steireif GmbH hat uns bei zahlreichen Herausforderungen in der Planungs- und Konzeptionsphase mit seiner Expertise außerordentlich unterstützt. Die Fokussierung aufs Wesentlich hat uns viel Zeit und hohe Kosten erspart.
Hans Jürg Jösler
Hans Jürg JöslerLeiter IT
Alexander Steireif hat uns in unterschiedlichsten Projekten und Projektphasen entlang unserer digitalen Wertschöpfungskette kompetent unterstützt. Eine solide Strategie und verlässliche operative Begleitung gingen dabei immer Hand in Hand. Gerade wegen dieser Komplexität bin ich sehr froh, dass er und sein Team unsere Ziele auch als Ganzes permanent im Auge behalten haben.
Jan Kern
Jan KernIT-Leiter
Das breite Expertenwissen und die Erfahrung von Herrn Steireif im B2B E-Commerce waren für unsere digitale Vertriebsstrategie äußerst hilfreich.
Eugen Airich
Eugen AirichSystembetreuer Microsoft Dynamics NAV
Alexanders Know-how bei der Shopkonzeption und der Entwicklung einer E-Commerce-Strategie haben uns eine hervorragende Marktposition verschafft.
Jens Wagner
Jens WagnerGründer & Geschäftsführer
Aus dem individuell für unser Team angepassten Seminar haben wir wertvolle Impulse zur Weiterentwicklung von B2B Strategien mitgenommen.
Birgit Hubner
Birgit HubnerGeschäftsführerin
Dank des E-Commerce Know-Hows von Herrn Steireif können wir Endkunden- und Händlergeschäft hervorragend auf einer Plattform abbilden.
Álvaro Armbruster
Álvaro ArmbrusterGeschäftsführer
Zugriff auf Content, Live-Calls & Networking

Investition

Flex Abo

Nur 99 €
Zugriff auf über 22 Module
Mehr als 1200 Videos
Unzählige Anleitungen, Listen, Vorlagen und Praxistipps
Wöchentliches Live mit wechselnden Experten und Q&A
Möglichkeit zum Austausch & Networking
Abbildung über unsere Online Academy
Für E-Commerce Manager, Entscheider, Geschäftsführer & Online-Marketer
Zugang zu wöchentlichen Updates (Videos / Vorlagen)
Monatlich kündbar

Agenturen

Mehr erfahren
White Label Lösung auf Wunsch
Weitergabe an Kunden möglich
Academy mit eigener Domain
Über 1200 Videos & 22 Module
Praktische Vorlagen & Inhalte
Individualisierung möglich
Integration eigener Inhalte
Als Abo oder Einzelkauf
Videos im Ursprungsformat
Content-Erstellung durch uns
Unser FAQ zum der perfekte E-Commerce

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ist der perfekte E-Commerce ein Online-Training?

Der perfekte E-Commerce besteht aus drei Säulen: Inhalte, Networking und Live-Calls. Unsere Lösung verfolgt den E-Consulting Ansatz d.h. es werden Inhalte und Wissen vermittelt, aber immer mit der Möglichkeit von Rückfragen und Interaktionen mit unseren Experten. Abgerundet wird dies durch die Networking Möglichkeiten mit anderen Onlinehändlern, Shop-Betreibern und E-Commerce Verantwortlichen.

Deckt das Online-Training wirklich alle relevanten Inhalte ab?

Da der Kurs aus über 1200 Videos besteht, erhalten Sie einen fachlich sehr "breiten" Kurs, d.h. wir behandeln alle E-Commerce relevanten Themen. Die Intensität unterscheidet sich dabei.

Sind einige Inhalte nicht nach kurzer Zeit wieder veraltet?

Der E-Commerce ist ein dynamischer Markt, daher gibt es immer wieder Trends und neue Entwicklungen. Aus diesem Grund erhalten Sie konstant Updates, sobald wir neue Videos und Inhalte produzieren, was laufender Fall ist, erhalten Sie diese kostenfrei bereitgestellt.

Wie lange dauert ein Video im Durchschnitt?

Wir schauen immer danach, dass ein Video nicht länger als 10 Minuten geht, da ansonsten die Aufmerksamkeit rapide abnimmt. Wir haben bei der Erarbeitung der Videos darauf geachtet, dass diese vor allem leicht zu konsumieren sind.

Für wen eignet sich dieses Online-Training?

Im Prinzip für alle: Sowohl Geschäftsführer wie auch Entscheider oder E-Commerce Manager werden relevante Informationen erhalten. Softwareentwickler und Grafikdesigner hingegen sollten diesen Online-Kurs nicht kaufen.

Welche Kooperationsmöglichkeiten gibt es für Service Provider bzw. Systemhersteller?

Es existieren verschiedene Kooperationsmöglichkeiten und Ansätze. Aus Gründen der Übersichtlichkeit haben wir diese auf der folgenden Seite aufgeführt: Zu den Kooperationsmöglichkeiten.

Kann das gesamte Unternehmen den Kurs nutzen?

Ja, in diesem Paket erhalten Sie die Lizenz, dass das gesamte Unternehmen den Kurs nutzen kann.

Kann ich das Abo monatlich kündigen?

Ja das Abo kann bei Bedarf ganz einfach und bequem monatlich gekündigt werden. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit.

Gibt es auch eine White Label Lösung inklusive individuellem Setup? Ja, eine White Label Lösung ist grundsätzlich kein Problem. Im Rahmen einer White Label Lösung können Sie zudem die Inhalte selbst bestimmten. Aufgrund des modularen Aufbaus ist es möglich Themen auszusparen und eigene Themen zu ergänzen. Zudem können Sie eine individuelle und autarke Academy erhalten inklusive eigener Domain. Individualisierung sind daher möglich, sprechen Sie uns gerne für weitere Details an.