Am Newsletter anmelden

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Top Beiträge

B2B Shop Software – die wichtigsten Systeme im Überblick

B2B E-Commerce 05.06.20197 Min. Lesezeit

B2B Shop Software – die wichtigsten Systeme im Überblick

Welche B2B Shop Software erfüllt auch aktuelle Ansprüche? Welcher B2B Online Shop eignet sich für welches ...

Conversion Optimierung: Über diese Hürden stolpern Shopbetreiber

Erfolgssteigerung 28.05.20195 Min. Lesezeit

Conversion Optimierung: Über diese Hürden stolpern Shopbetreiber

Als Geschäftsfeld wird E-Commerce von Jahr zu Jahr wichtiger, doch gerade Einsteiger und semiprofessionelle ...

Nie mehr E-Commerce News verpassen – Jetzt abonnieren!

11 Tipps für Ihren Start in den E-Commerce: Goldrausch Gedanke

B2B E-Commerce 2 Min. Lesezeit Alexander Steireif 10.10.2017

11 Tipps für mehr Erfolg im E-Commerce

Im E-Commerce gibt es viele Dinge zu beachten, speziell wenn Sie neu mit einem Online-Shop (durch)starten. Um den Einstieg zu erleichtern möchte ich Ihnen mit 11 Tipps & Tricks zu verschiedensten Themen weiterhelfen. Der meiner Meinung nach wichtigste Tipp kommt direkt zum Beginn dieser Artikelserie!

E-Commerce ist kein Selbstläufer

Verabschieden Sie sich von der, leider mittlerweile etablierten Phantasie, man müsse ja nur einen Online-Shop ins Netz stellen und die Kunden und Umsätze kommen schon von alleine. Schließlich machen das Ihre Mitbewerber doch genau so und sind auch auf diese einfache Art und Weise erfolgreich geworden… Also ganz im Schlaf und ohne harte Arbeit, die Installation des Shops hat gereicht.

Das ist Quatsch! Die Zeiten der schnellen Erfolge und kostengünstigen E-Commerce Projekte sind (leider) vorbei. Die gab es tatsächlich ganz zum Beginn des E-Commerce, gehören aber schlicht und einfach der Vergangenheit an. Ihre Konkurrenz im E-Commerce wird immer größer und mächtiger. Zeitgleich haben Ihre Kunden immer höhere Ansprüche, was zwangsläufig dazu führt, dass Sie als Online-Shop Betreiber einen wesentlich umfangreicheren Service bieten und einen gut durchdachten und aufwändigen Online-Shop bereitstellen müssen.

Unabhängig von Ihrer speziellen Branche nimmt die Komplexität im E-Commerce grundsätzlich zu und ist bereits auf einem sehr hohen Niveau. Die Zeiten der schnellen und mühelosen Erfolge sind vorbei! Neben einer durchdachten E-Commerce Strategie, guten Marketing, durchdachten Produktmanagement muss auch die technische Basis ausgefeilt und auf Ihre Kunden abgestimmt sein.

E-Commerce bedeutet also vor allem eines: Harte Arbeit und einen langen Atem

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.